Wenn es Frühjahr wird in Bersenbrück, dann lockt der Krempelmarkt die Menschen an die frische Luft. Im Frühjahr, meist um Ostern, öffnet Bersenbrücks erste Freiluft-Veranstaltung ihre Tore. Sonntags, um 10 Uhr beginnt der Markt, ab 13 Uhr öffnen die Geschäfte. In Zusammenarbeit mit einem professionellen Veranstalter werden wieder viele Händler ihre Waren anbieten. Krempel, Trödel, Nützliches und Unnützes, Seltenes und Sammelartikel – vielfältig ist das Angebot. Daneben wird es diverse Infostände von verschiedenen Dienstleistern geben. Getränkebuden und Imbiss-Stände, sowie kleine Fahrgeschäfte runden das Programm ab. Die Fördergemeinschaft Aktuelles Bersenbrück ist Veranstalter des Krempelmarktes und bereitet diesen Jahr für Jahr vor. Familien und Kinder, die sich von ihren privaten Sachen trennen möchten dürfen sich gerne im Vorfeld für einen Stand anmelden. Vereine oder Gruppen, die z.B. mit Getränke- oder Essensständen teilnehmen möchten, sollten sich bitte ebenfalls bei uns melden.